mentaltraining

Mit dem Bogenschiessen zum ZEN!

In Japan hat Bogenschiessen als Lebensschule bis in die heutige Zeit einen extrem hohen Stellenwert!

Japanische und Europäische Kulturen unterscheiden sich sehr stark. Nur Teile aus dem ZEN Bogenschiessen sind an Bogensport-Wettbewerben anwendbar. Kurt Nünlist, Weltmeister im Bogenschiessen 2003 in Zürich CH und 2005 in Kentucky USA, Weltrekordhalter, 21 x Schweizermeister und Inhaber von 10 Landesrekorden, hat sich das passende aus den Bogenschulen in Japan und Korea, die Atemtechnik aus dem Yoga und das neueste, äusserst erfolgreiche Mental -Training seit Jahren zusammengesucht und in der Wettkampfpraxis sehr erfolgreich angewendet.

Ab sofort kannst auch Du von diesen Erfahrungen profitieren.

In regelmässigen Abständen finden im Bogensportzentrum Zürich Kurse statt.

letzte Änderung: 26.05.2017